Speeldeel Langendammsmoor

Abteilungsleiter: Heiko König, Schwegen 50, 27612 Loxstedt

"Up Düvels Schuvkar"

Komödie in vier Akten
von
Karl Bunje

Regie: Hans Günther Müller

Up Düvels Schuvkar

Theaterverlag Karl Mahnke - Verden / Aller

Premiere am 14. Januar 2017

Kurzbeschreibung

Nach sechs Jahren im Kriegsdienst ist Heiko Herkens vor einem halben Jahr auf den väterlichen Hof zurückgekehrt. Sein alter Herr ist schon seit einiger Zeit tot und hat sich von Knecht Jan Spin und Magd Taline versprechen lassen, den Bauernhof bis zu Heikos Rückkehr zu verwahren. Was die beiden mit Hilfe des Flüchtlingsmädchens Marie auch getan haben. Jedoch scheint Heiko an ehrlicher Arbeit nicht interessiert. Er brennt lieber Schnaps und treibt sich mit leichten Mädchen aus dem Dorf herum. Taline hat die Nase voll von Heikos Flausen und als dieser - angetrunken von seinem selbstgebrannten Schnaps - den Mund zu voll nimmt, versucht Taline dies zu ihrem Vorteil auszunutzen...

Zeit: 1946

Ort: Herkenhof

Mitspieler

Heiko HerkensBauer Sönke Lusch
Jan SpinKnecht Lüder Schnibbe
TalineMagd Brunhild König
Fied HilmerGendarm Heiko König
Helgaseine Tochter Birte Nührenberg
MarieFlüchtlingsmädchen Sandra Musfeld
Stefanie Tietjen

Regieassistenz: Marlies Bohling
Souffleuse: Anke Kronschnabel, Conny Feldmann
Maske: Stefanie Albrecht, Dörte Kronschnabel, Britta Klimaschefski
Technik:Kuno Kück, Andreas Tietjen, Fabian Temme, Hendrik Eylers
Bühnenbau: Kathrin Pising, Horst Pising, Hans Gerken, Wiebke Handrick, Matthias Kück
Essen und Trinken:Janine Bohling, Gerrit Lusch