Speeldeel Langendammsmoor

Abteilungsleitung: Sönke Lusch, Schwegen 55b, 27612 Loxstedt & Stefanie Tietjen, Auf dem Raden 2, 27711 Osterholz-Scharmbeck

"De dree Blindgängers"

En lustig Spill in dree Optöög
von
Maximilian Vitus

Plattdeutsche Bearbeitung von
Walter Gudegast

Regie: Edgar Steinhaus

De dree Blindgängers

Aufführungsrechte: Theaterverlag Karl Mahnke Verden/Aller

Kurzbeschreibung

Die drei Bauernbrüder Krischan, Korl und Jörn leben mit ihrer Haushälterin Greten auf einem abgelegenen Hof. Als sie vor ihrer Tür ein Findelkind entdecken, fragen sie den Pastor um Rat. Der Rat entpuppt sich als hübsches, lebenslustiges Mädchen, das sich um das Kind kümmern soll...

Zeit: 70er Jahre
Alle drei Akte spielen in der Wohnküche der Brüder Krischan, Korl und Jörn.

Mitspieler

Krischan, Bruder auf dem Hof Stefan Bohling
Korl, Bruder auf dem Hof Martin Danne
Jörn, Bruder auf dem Hof Andreas Kück
Greten, Haushälterin Brunhild König
Thomson, Viehhändler Johann Stüwer
Hanne Michaela König
Frau Bekmann Elke Terbofen
Elke Ohlsen

Souffleuse: Elfriede Danne, Maike Pising
Masken: Dörte Kronschnabel, Heide Bohling
Beleuchtung: Axel Einemann, Kuno Kück
Bühnenbau: Horst Pising, Matthias Kück,
Kathrin Pising

Bilder

Fotos von Gerrit Lusch.
(Größe der Bilder ca. 60-80 Kb)